minimalistisches Hausdesign in Thailand von Vaslab Architekten

Autor: Ramona Berger

‘Bunker Haus’ – Abgeschiedenheit in der Stadt

Das ‘Bunker Haus’ war ungewöhnlich beeinflusst von der Bunkerarchitektur der Armee während des zweiten Weltkriegs. Vaslab Architekten sind die Schöpfer von diesem prächtigen Betongebäude. Das minimalistische Hausdesign ist der bevorzugte Stil der Firma im Fall dieser Kunde. Die dominanten Merkmale von dem ‚Bunkerhaus‘ sind das Robustdesign und das total moderne eckige Auftreten. Der Beton ist ein flexibles aber leider unterschobenes Material. Übermäßiger Gebrauch in den Städten weltweit schuf einen schlechten Ruhm von der Substanz. Das ist so, weil wenn nicht ordnungsgemäß erhalten, sieht der Beton unattraktiv aus und ist mit Zonen vom urbanen Verderbung assoziiert.

minimalistisches Hausdesign – das Bunker Haus in der Nacht

Nichts könnte mehr gegen dieses düstere Szenario sprechen als das Aussehen des herrlichen ‘Bunker House’. Dies zeigt eine Betonkonstruktion zu seiner besten Vorteil. Bekannt für seine bemerkenswerte Stärke und Vielseitigkeit seit der klassischen Antike, war der Beton, der ermöglichte, solche bemerkenswerte Denkmäler wie die gewölbte Pantheon in Rom errichtet zu werden. Stahlbeton bleibt das “Material der besten Wahl” bezüglich minimalistischen Hausdesigns.

Assymetrische H-Form vom minimalistischen Bunker Haus

‘Bunker Haus’ ist ein typisches Beispiel vom Vaslabs Design-Portfolio. Die Einflüsse von ‘… provokativer Kunst und Architektur wie Kubismus, abstrakte Kunst, Modernismus, Dada, Surrealismus, Dekonstruktivismus …’ sind offenbar. Dies ist ein kraftvolles minimalistisches Hausdesign, das eine ernste Darstellung gibt. Es scheint undurchdringlich auf der Außenseite und palastartigen in seiner minimalistischen Innenarchitektur zu sein. Es erfüllt die Wünsche des Kunden private von außen zu bleiben und einmal sichtbar und offen innerhalb der schützenden Betonhülle.

minimalistisches Hausdesign – Flurgang im Bunker Haus



Um ein Gefühl der Offenheit innerhalb der Außengrenzen zu erreichen, folgt der Plan eine asymmetrische H-Form. Also das minimalistische Hausdesign umfasst Raum für zwei große Innenhöfen für Outdoor-Entspannung und Unterhaltung. Ein Flurgang, der das Haupthaus und den Gästetrakt verbindet, teilt auch diese beiden Außenbereiche. Neben dem Gesamteindruck von geschützter Abgeschiedenheit und militärischen Design, weist darauf auch ein Slot – Fenster, das auf dem Balkon des Schlafzimmers erkennbar ist.

Seitenblick vom Bunkerhaus – minimalistische moderne Architektur

Die wahrscheinlichste Vorstellung eines Kriegsbunkers gehört zu einem trostlosen, wenig einladenden, grauen Bau. Umgekehrt ist in diesem mutigen Beispiel des minimalistischen Hausdesigns, das der Eindruck für Komfort und Wärme hinterlässt. Die Pflanzflächen draußen mit geschmückten Holzbereichen verbunden wirken völlig der Kälte des Baustoffs entgegen. Warm subtilen Töne werden im minimalistischen Hausdesign-Schema verwendet, um eine einladende Atmosphäre in diesem geräumigen Haus zu schaffen. Möbel und Beleuchtung sind andere elegante und anregende Schwerpunkte.

Von Jaz


Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig