Naturkosmetik vom Shop kaufen oder lieber selber machen?

Autor: Olga Schneider

Naturkosmetik im Shop kaufen-selber-machen-Ideen-Blumen

Sie möchten Ihrer Haut und Ihrem Körper was Gutes tun und haben sich schon für Kosmetik nur aus natürlichen Rohstoffen entschieden. Doch was ist besser – die sogenannte Naturkosmetik vom Shop zu kaufen oder doch lieber selber zu machen? Wir nehmen die beiden Varianten unter der Luppe.

Naturkosmetik vom Shop kaufen – was müssen Sie beachten

 Naturkosmetik-Shop-kaufen-Maske-selber-machen-Ideen

Unter Naturkosmetik wird Kosmetik ohne PEG, Parabene, Silikone, synthetische Düfte oder Paraffine verstanden. Damit der Käufer Überblick behält, werden die Kosmetikprodukte zertifiziert. Der sogenannte Ecocert garantiert, dass die Schönheitsprodukte aus mindestens 95% natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Da diese keine Konservierungsstoffe enthalten dürfen, sollte beim Kauf auf der Haltbarkeit geachtet werden.

Die verschiedenen Rohstoffe haben verschiedene Wirkung auf den menschlichen Körper. Grundsätzlich sollten Kräuter und Pflanzen einen Anteil von ca. 15% im Produkt haben, damit sie ihre positive Wirkung entfalten können.

Anstatt die Naturkosmetik vom Shop zu kaufen, können Sie diese selber machen

Naturskosmetik-Shop-kaufen-selber-machen-Masken-Peelings

Der Trick – eigentlich sind die natürlichen Rohstoffe in fast jeder Apotheke zu finden. Wenn Sie also einige Stunden am Wochenende frei haben, brauchen Sie Naturkosmetik vom Shop nicht zu kaufen und können diese problemlos selber machen.

Verwöhnen Sie sich zum Beispiel mit einer Gesichtsmaske aus Honig und Kaffee – mit der ist die straffe Gesichtshaut garantiert. Die Maske mit Avocado hat eine beruhigende Wirkung und ist für Frauen mit trockener Haut bestens geeignet. Und die Maske mit Quark und Kamillentee ist für Menschen mit normaler Haut empfehlenswert. Ein Tipp – wenn Sie weiterhin nach anderen Ideen für selbstgemachte Naturkosmetik im Netz suchen, dann wählen Sie Rezepte mit einheimischen Kräutern/Pflanzen.

Naturkosmetik selbst gemacht – auf die Haltbarkeit achten!

Naturshop-Kosmetik-Honig-Ideen-Rezepte-Produkte


Und vergessen Sie nicht, auf die Haltbarkeit zu achten. Pumpflakons können die Haltbarkeit um einiges verlängern – denn diese lassen Luft nicht rein und so wird die Maske nicht so schnell schlecht. Wenn Sie eine Creme selber machen, muss diese an einem trockenen und dunklen Platz gelagert werden. Und falls sich die Farbe mit der Zeit verändert, dann werfen Sie die selbstgemachte Kosmetik aus.

Natürliche Duftöle können die Konservierungsstoffe ersetzen

Naturkosmetik-Shop-kaufen-selber-machen-Produkte

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig