Das beeindruckende BMW Concept Roadster mit Boxer-Motor

das-bmw-roadster-bild-mit-fahrer

Im letzten Jahr veröffentlichte BMW das Concept Ninety. Es entstand in einer Zusammenarbeit zwischen dem amerikanischen Experten im Bauen von kundenspezifischen Motorraädern und dem Rennfahrer Roland Sands und stellte eine Neuinterpretation des R 90 S aus dem Jahre 1973 dar. Während der Ausstellung Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2014 stellte die bayrische Luxusmarke noch einmal eine Vorschau des zukünftigen Motorrads mit Boxer-Motor vor, nur diesmal in Form des „BMW Concept Roadster„.

BMW verwirklicht mit seinem BMW Concept Roadster die Zukunft der Boxer-Motoren

bmw-concept-roadster-seiten-bild-reifen

Typisch für ein BMW Roadster besitzt dieses einmalige Motorrad einen getunten Zweizylinder-Boxer-Motor mit einem Hubraum von 1.170, eine Einarmschwinge mit Gelenkwellenantrieb und einem räumlichen Rohrgestell. Seine neueste Generation produziert 123 PS bei 7,750 Umdrehungen und einem Drehmoment von 125 Nm.

Das neue BMW Concept Roadster – Harmonie zwischen Kraft und Schönheit

bmw-concept-bild-mit-mensch-seite

Die Proportionen aus einer niedrigen Front und hohem Heck formen um den Mittelpunkt des BMW Concept Roadster eine keilförmige Silhouette.

Roadster oder Road Star – das neue Concept

bmw-concept-roadster-fernes-bild-seiten


Die farbige Unterteilung des BMW Concept Roadster trennt optisch den dunklen Motorbereich unten vom hellen Sitzbereich mit dem Tank und dem Heck oben.

Ein BMW mit seinem eigenen Charakter

fern-das-bmw-roadstar-bild-straße

Der dunkle, untere Bereich scheint das Motorrad optisch näher an die Straßenoberfläche zu bringen, während der hellere obere Bereich Leichtigkeit und einen niedrigen Gleichgewichtspunkt zu vermitteln scheint.

Die Gabelrohre, die Heckstoßdämpfer und Bremsen stechen auf elegante Weise durch das eloxierte Farbschema hervor

Der flache LED Scheinwerfer formt das markante „Gesicht“ des Motorrads

bmw-concept-roadster-bild-vom-vorne


Zusätzlich zum steil abfallenden Endrohr des Abgassystems hat das BMW Concept Roadster seitliche Lufteinlässe aus Aluminium

Die Ventilabdeckung wird von den Knieschoners des Rennanzugs beeinflusst

Für den Sitz des Roadster wurde Alcantara-Leder verwendet

 Die Lufteinlässe aus Aluminium betonen die Fräsmarken des CNC Prozesses

ergonomisch-hintere-seite-bmw-roadster

Für das Design des skulpturartigen Tanks, der Sitze und des Kühlers wurde ein glänzendes Weiß gewählt

bmw-concept-roadster-auspuff-sitz-reifen

Der Motorspoiler sorgt für eine bessere Aerodynamik

vorder-reifen-mit-steuer-bmw-roadster

Der Sitz bezieht sich bei Rennen optisch auf die Aerodynamik

bmw-roadster-bild-von-vorne-weiß

 




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN