Das neue super Smartphone von Samsung: Galaxy X Gerüchte und Fakten

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x bildschirm falten


Schon seit Monaten zirkulieren die Gerüchte über das neue Samsung Galaxy X. Es sollte das erste Smartphone mit faltbarem Bildschirm sein. Deshalb ist jeder mindestens ein wenig neugierig zu erfahren, wie es aussehen wird und was er bieten kann. Von 9. bis 12. Januar fand in Las Vegas die Consumer Electronic Show (CES) statt und auf diesem Event wurde das neue super Smartphone bzw. der Prototyp präsentiert, allerdings hinter geschlossenen Türen und nur vor ausgewähltem Kreis. Alle Infos über Details und technische Daten, die bereits bekannt gegeben sind, lesen Sie hier.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x voll bildschirm größe

Noch 2015 gab es Gerüchte, dass Samsung an einem neuen Modell mit faltbarem Display arbeitet. Das haben mindestens die Konzeptvideos und Patentenanmeldungen verraten. Lange Zeit schwieg der südkoreanische Konzern und erst im September 2017 hat er ein offizielles Statement gegeben: Bald wird es ein faltbares Smartphone geben. Die aktuellsten Nachrichten über das neue Samsung hat die südkoreanische Seite ET News verraten. Sie berichtet nämlich, dass ein offizielles Prototyp auf der CES 2018 vorgestellt wurde. Offensichtlich befindet sich der Hersteller in der Endphase der Entwicklung von Galaxy X. Es geht eindeutig um ein Smartphone letzter Generation und zwar mit dem ersten faltbaren Display. Scheinbar wurden zwei Varianten präsentiert – ein Modell mit nach innen und ein mit nach außen faltbarem Display. Es sollte 7,3 Zoll Diagonale haben und laut des Berichts, es wird noch 2018 in Verkauf gehen. Jedoch wurde das eventuelle Release-Datum von dem Samsung-CEO Koh Dong-Jin schon einmal auf 2019 verschoben, dann wieder zurückgestellt. Vielleicht dauert es noch einige Zeit bis das super Smartphone auf den Markt kommt.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x bildschirm tastatur flagschiff

Jedes neue Technikprodukt hat einen langen Weg, bevor es auf den Markt kommt. Es muss mehrmals getestet werden und von diversen Behörden eine Zertifizierung bekommen. Erst dann darf es verkauft werden. Das gilt auch für ein super Smartphone wie Galaxy X. So gab es ein Gerücht, dass es unter der Bezeichnung „SM G88N0“ bei der National Radio Research Agency eingetragen ist. Samsung hat aber bekannt gegeben, das es um ein anderes Gerät handelt. Dann haben die chinesischen Medien gesichert, dass Samsung seine Arbeit auf ein neues Modell mit faltbarem OLED-Display fast abgeschlossen hat und die ersten Prototypen ein Fakt sind.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x bildschirm funktionen

Obwohl die offizielle Präsentation auf der weltweit größten Messe für Unterhaltungstechnik CES nur vor ausgewähltem Publikum geschah, kamen die ersten technischen Daten über Galaxy X ans Licht. Das Falt- und aufklappbare OLED Display mit 7,3 Zoll Diagonale sollte so flexibel wie Papier sein und sich mindestens 200.000 Mal falten lassen. Der Radius an der Biegestelle sollte bei 0,1 Millimeter nach innen und 0,5 Millimeter nach außen liegen. Allerdings wie wird das neue Modell von Samsung genau aussehen, hat der Konzern noch nicht verraten.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x seitliche ansicht


Nach dem Release von Apple X fühlte sich Samsung Chef Koh Dong Jin vielleicht gezwungen, etwas Neues und Revolutionäres zu präsentieren. So hat er die Aussichten auf das faltbare Display ausgestellt, jedoch steht ein genaues Termin nicht fest, wann Galaxy X erscheinen wird. Aktuell müssen „manche Probleme“ gelöst werden und alles ist unklar. Allerdings kann man erwarten, dass zuerst ein begrenztes Stückzahl produziert wird, um erstes Feedback einzuholen und dann später wird ein massentaugliches Produkt auf dem Markt erscheinen. So haben die Südkoreaner bei dem ersten Galaxy Note, das erste Smartphone mit Edge-Display, gemacht, das der Vorgänger des Galaxy S6 ist. Vielleicht eben das hat der Chefingenieur von Samsung mit der Aussage vor, dass die Display-Technologie bis 2019 noch nicht ausgereift sein würde.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x variante portotyp technische daten details


Wann das neue super Smartphone von Samsung erhältlich wird und wie es genau aussehen wird, kann man nicht mit Sicherheit sagen. Jedoch wird der Konzern voraussichtlich etwas in der Art präsentieren. Bezüglich der technischen Daten ist nur wenig bewusst. Eins ist aber klar: das Display wird das Prunkstück sein. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um ein 7,3 Zoll, 4K auflösendes, 18:9 randloses Display, das an sich eine Neuerung ist. Das eindeutige Highlight dabei ist, dass es sich in der Mitte falten lassen wird. Als ein Ultra-Premium-Gerät wird das neue super Smartphone in die preislichen Dimensionen über 1.000 Euro treten. Bestätigt ist dies jedoch nicht.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x handy flaggschiff

Die wichtigste Frage über das neue Modell Samsung ist, ob es um ein faltbares Display oder ein faltbares Smartphone geht. Auf einer niederländischen Webseite erschien neulich eine Zeichnung, auf dem ein Gerät dargestellt ist, vermutlich Galaxy X,  das aus zwei miteinander verbundenen Bildschirmen besteht. Nach Bedarf wird es umgeknickt und die eine Hälfte auf das andere geklappt. Ob das abgebildete Smartphone wirklich von Samsung ist, bleibt abzuwarten.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x details technische daten

Mit einem so großen Bildschirm und einem leistungsstarken Prozessor, wie die letzten Modelle, die die Südkoreaner vorgestellt haben, sollte Galaxy X wie ein Tablett dienen, das beliebig im zusammengeklappten Zustand auch als Smartphone genutzt werden kann. Laut die Webseite Android Soul wird es zwei Varianten geben – ein kleineres Modell Galaxy X1 und ein größeres Galaxy X1 Plus. Da sollte die leistungsstärkere Ausführung mit dem aktuellen Android 7.0 Nougat betrieben werden, während auf der kleinen Version noch Android 6.0.1 Marshmallow installiert wird.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x portatyp technische daten

Die meisten Spekulationen prophezeien ein Erscheinungsdatum im 2019. Diese Vermutung wurde mit der Tatsache begründet, dass sich randlose Bildschirme mittlerweile sehr gut verkaufen und erst wenn die Anfrage an randlose Displays sinkt, dann kommen die faltbaren auf den Markt. In dieser Zeit wird die Technologie weiterentwickelt und verbessert. Das hat der Analyst Chunk Wok Seok vor The Korea Herald in einem Gespräch mitgeteilt.

super smartphone neu faltbar samsung galaxy x hand größe

Samsung hatte eigentlich auch andere Ideen für Alternativen des herkömmlichen Smartphone-Display, zum Beispiel ein aus- und einrollbares Display. Apple, Lenovo, LG und Microsoft arbeiten ebenfalls intensiv in dieser Richtung. Vielleicht das ist die Zukunft bei den kommenden Generationen Smartphones. Also dann abwarten und mal sehen, wer zuerst mit dem revolutionärem Modell ausbricht.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!