Gestaltung von Dachterrassen – umweltfreundliche Idee von Hassel

Australien begrüntes Flachdach Pflanzen Vögel anlocken

Hassell präsentierte vor kurzem ein neues umweltfreundliches Konzept für  Gestaltung von Dachterrassen. Das Projekt wurde mithilfe der Forscher aus der Universität in Melbourne realisiert. Die Universität führte in den Jahren mehrere erfolgreiche Programme für Forschung von neuen grünen Technologien, die in Australien anwendbar sind, durch. Die Experten wurden als Berater eingestellt und haben mit den Landschaftsbau-Experten zusammengearbeitet.

Gestaltung von Dachterrassen  – funktionales Konzept

gestalten wiederverwertetes Holz Gartenbank gestalten

Die Gestaltung von Dachterrassen in Melbourne erfolgte in mehreren Etappen. Die begrünte Fläche ist in drei Bereichen aufgeteilt, jeder erfüllt eine spezifische Funktion. Der erste Bereich ist für Besucher zugänglich – dort werden innovative Technologien demonstriert und zahlreiche Veranstaltungen organisiert. Eine gemütliche lange hölzerne Gartenbank bietet ausreichend Sitzfläche für die Gäste. Sie wurde aus wiederverwerteten Materialien gebaut und in kräftiger roter Farbe gestrichen. Die Dachterrasse ist schnell unter den Studenten populär geworden – sie kommen oft hier, um sich zu entspannen oder einfach in Ruhe ihre Referate vorzubereiten.

Gestaltung von Dachterrassen –welche Vorteile bringt mit sich das begrünte Flachdach?

roter Gartenzaun Dachterrasse anlegen Holz Sitzbank

Der zweite Bereich befindet sich direkt hinter der Gartenbank –  hier sind Blumen, Studen und Sträuchern eingepflanzt. Dort werden vor allem Experimente durchgeführt und neue Technologien getestet. Untersucht werden unter anderem die Qualität des Regenwassers, oder die Dämmungseigenschaften vom begrünten Dach. Vögel, Insekten und andere kleine Tierarten werden von den einheimischen Blumen angelockt. Ein kleiner Gartenteich wurde speziell gestaltet, so dass sich die Tierwelt wohl fühlt. Das Endziel ist klar – die Forscher versuchen ein Ökosystem zu gestalten und das Umweltbewusstsein der Bevölkerung zu fördern. Die umweltfreundliche Gestaltung von Dachterrassen von Hassel ist auch ein hervorragendes Beispiel dafür, dass grünes Bauen sich immer mehr als Standard durchsetzt.

Dachterrasse in Melbourne – mit einheimischen Pflanzarten bepflanzt

Sträucher einheimische Arten Garten anlegen


Garten mit umfreundlichem Konzept- Gartenbank ist aus wiederverwertetem Holz gebaut

Holz Gartenbank immergrüne Stauden Pflanzen Blumen Metall Zaun

Einheimische Blumen locken Vögel und Insekten an

Stauden Dachgarten Australien Sommer Sonne Pflanzen


Das Projekt sollte das Umweltbewusstsein fördern und neue Technologien testen

Begrünung Idee Australien umweltfreundliches Konzept Gestaltung




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN